Damit Du auf der sicheren Seite bist.

Datenschutzhinweise für unsere Facebook-Seite.

Die Wüstenrot und Württembergische AG (nachfolgend „Wir“ oder „Uns“) freut sich über Deinen Besuch unserer Facebook-Seite (nachfolgend „Fanpage“) und über Dein Interesse an unserem Unternehmen.

Der Schutz Deiner Privatsphäre ist für uns von höchster Bedeutung. Daher halten wir selbstverständlich alle gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz ein und möchten Dich wissen lassen, wann wir welche Daten speichern und wie wir diese verwenden.

Mit dieser Datenschutzerklärung klären wir als Betreiber der Fanpage Dich über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung Deiner personenbezogenen Daten auf, die im Zusammenhang mit Deinem Besuch der Fanpage stehen.

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Gemeinsam Verantwortliche für den Betrieb dieser Fanpage im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen sind:

Facebook Ireland Ltd. (nachfolgend „Facebook“)
4 Grand Canal Square
Grand Canal Harbour
Dublin 2
Irland

In deren Datenrichtlinie findest Du auch die Kontaktdaten, unter denen Du Facebook bei Fragen zum Datenschutz kontaktieren kannst.

und

Wüstenrot & Württembergische AG
Gutenbergstraße 30
70176 Stuttgart
Deutschland
Telefon: +49 711 662 - 0
E-Mail: info@ww-ag.com

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichst Du unter:

Wüstenrot & Württembergische AG
Datenschutzbeauftragter
Wüstenrotstr. 1
71638 Ludwigsburg
Telefon: +49 7141 16-0
E-Mail: dsb@ww-ag.com

Welche Daten erheben wir auf unserer Fanpage?

Wenn Du nicht bei Facebook registriert bist, erhalten wir von Facebook keine Informationen über den Besuch oder die Nutzung dieser Fanpage. Dies gilt auch für Nutzer, solange sie die Fanpage einfach nur besuchen um sich zu informieren.

Wir als Betreiber der Fanpage erheben und verarbeiten keine Deiner individuellen personenbezogenen Daten zu Analyse- oder Marketingzwecken. Wie Facebook mit Deinen personenbezogenen Daten umgeht und welche Informationen Facebook mit uns teilt, findest Du unter: https://de-de.facebook.com/about/privacy/

Wir können nur die öffentlichen Informationen Deines Profils sehen. Welche dies konkret sind, entscheidest Du in Deinen Facebook Einstellungen. Zudem kannst Du in Deinen Facebook Einstellungen die Möglichkeit nutzen, Deine „Likes“ aktiv zu verbergen oder der Page nicht mehr zu folgen. Dann erscheint Dein Profil nicht mehr in der Liste der Fans dieser Page.

Wofür verarbeiten wir Deine Daten (Zweck der Verarbeitung) und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir betreiben diese Fanpage, um auf unsere Dienstleistungen/Produkte aufmerksam zu machen und um mit Dir als Besucher und Benutzer dieser Fanpage sowie unserer anderen Unternehmens-Websites in Kontakt zu treten. Weiterführende Hinweise zu unserem Umgang mit Deinen personenbezogenen Daten findest Du in unserer Datenschutzerklärung unserer Website .

Der Betrieb dieser Fanpage unter Einbezug der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten als Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer zeitgemäßen und unterstützenden Informations- und Interaktionsmöglichkeit für Dich und mit Dir als Nutzer und Besucher (Art. 6 Abs. 1 buchst.. f DSGVO).

  • Gewinnspiele
    Wenn Du durch einen Kommentar an einem unserer Gewinnspiele teilnimmst, nutzen wir deine Daten, um den Gewinner zu ermitteln und kontaktieren zu können. Die Daten, die uns die Gewinner zukommen lassen, nutzen wir ausschließlich für die Zustellung des Gewinns. Sämtliche nutzerbezogenen Daten werden spätestens vier Wochen nach Abschluss des Gewinnspiels gelöscht, mit Ausnahme der Daten der Gewinner. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte und keine werbliche Nutzung. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 buchst.. b DSGVO, d.h. Du als Teilnehmer stellst uns deine Daten auf Grundlage der Teilnahmebedingungen zur Verfügung.

Welche Einstellungsmöglichkeiten haben wir und auf welche statistischen Daten erhalten wir Zugriff?

Über die sogenannten „Insights“ der Facebook-Fanpage sind statistische Daten unterschiedlicher Kategorien für uns abrufbar. Diese Statistiken werden durch Facebook erzeugt und bereitgestellt. Auf die Erzeugung und Darstellung haben wir als Betreiber der Fanpage keinen Einfluss.

Bei unserer Fanpage gibt uns Facebook folgende Einstellungsmöglichkeiten bzw. gewährt uns Zugriff auf folgende Daten:

  • Wir können für unsere Fanpage bzw. für einzelne auf der Fanpage veröffentlichte Beiträge bei Facebook einstellen, welche Zielgruppe erreicht werden soll. Die Einstellung geschieht anhand allgemeiner Parameter (z.B. Altersgruppe, Sprache, Region, Interessen), durch die unsere Inhalte an bestimmte Gruppen ausgesteuert werden können. Anhand der uns von Facebook eingeräumten Einstellungsmöglichkeiten ist es für uns nicht möglich, einzelne Personen anzusprechen oder zu identifizieren. Du hast in Deinen Facebook Einstellungen die Möglichkeit der zielgerechten Werbung zu widersprechen.
  • Facebook gewährt uns Zugriff auf statistische Analysen, die Aufschluss über die Nutzung unserer Fanpage geben. Die für uns sichtbaren Analysen erlauben uns keine individuelle Analyse des Nutzungsverhaltens von einzelnen Personen. Wir können lediglich aggregierte Daten (u.a. Anzahl der Zugriffe, Likes, Follower, Herkunftsregion, Altersgruppe, Geschlecht) einsehen, die Aufschluss über unser Publikum und die Verwendung unserer Fanpage geben. Weitere Informationen zur von Facebook bereitgestellten Statistik kannst Du unter https://de-de.facebook.com/business/a/page/page-insights abrufen.

Wir können die statistischen Daten nicht mit den Profildaten unserer Fans verknüpfen.

Darüber hinaus können wir die Datenverarbeitung von Facebook nicht beeinflussen. Wir verarbeiten diese Daten, um die Inhalte auf unserer Fanpage zielgruppengerecht bekannt zu machen sowie um die Nutzung unserer Fanpage besser zu verstehen und zu optimieren.

Weitere Angaben zu „Insights“ und welche Informationen dabei von Facebook erfasst und verwendet werden findest Du unter: https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data

Wie erfolgt die Individuelle Kommunikation über die Fanpage mit Dir?

Du kannst uns Nachrichten über Facebook zukommen lassen. Wenn Du uns über Facebook Nachrichten zukommen lässt, erhalten wir von Facebook die nachfolgend genannten Daten:

  • Eingegebene Nachricht
  • Name
  • Profilbild
  • Anhänge
  • Sprachnachrichten

Diese personenbezogenen Daten verwenden wir, um Deine Anfrage zu unseren Dienstleistungen/Produkten zu bearbeiten. Wir nutzen die Daten zudem in aggregierter und anonymisierter Form um die Nutzung unserer Fanpage besser zu verstehen. Hierzu können wir analysieren, welche Personengruppe (z.B. Endkunden, Privatpersonen, Angestellte) den über unsere Fanpage bereitgestellten Kommunikationskanal nutzt. Spätestens 180 Tage nach Eingang Deiner Nachricht, werden Deine personenbezogenen Daten wieder gelöscht.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten ergibt sich aus unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 buchst.. f DSGVO) oder einer ggf. bestehenden Vertragsbeziehung (Art. 6 Abs. 1 buchst.. b DSGVO).

Nachrichten, die Du uns über unsere Fanpage sendest, werden auch von Facebook verarbeitet. Zur Datenverarbeitung durch Facebook, kannst Du dich in der oben genannten Datenschutzrichtlinie von Facebook informieren.

Wie verarbeitet Facebook Deine personenbezogenen Daten?

Facebook verarbeitet personenbezogenen Daten von Dir, wenn Du unsere Fanpage aufrufst. Die Datenerhebung und Verarbeitung, z. B. durch Cookies, auf der Fanpage wird von Facebook gesteuert. Uns ist bekannt, dass Facebook Deine Daten zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Werbung (Analyse, Erstellung personalisierter Werbung)
  • Erstellung von Nutzerprofilen
  • Markforschung.

Facebook setzt zur Speicherung und weiteren Verarbeitung dieser Informationen Cookies ein, also kleine Textdateien, die auf den verschiedenen Endgeräten der Benutzer gespeichert werden. Sofern der Benutzer ein Facebook-Profil besitzt und bei diesem eingeloggt ist, erfolgt die Speicherung und Analyse auch geräteübergreifend.

Wir haben auf die Datenverarbeitung durch Facebook keinen Einfluss. Weitere Informationen dazu erhältst Du in deren Datenschutzrichtlinie unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/.

Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) können hier: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und hier http://www.youronlinechoices.com gesetzt werden.

Im Übrigen hat sich Facebook Inc. den Vorgaben des EU-US- Privacy-Shield-Rahmenabkommen und des Rahmenabkommens zum Privacy-Shield Schweiz-USA (zusammen die „Privacy-Shield-Rahmenabkommen“) des US- Handelsministeriums verpflichtet. Diese Abkommen behandeln das Sammeln und Verarbeiten persönlicher Daten der Werbetreibenden, Kunden bzw. Geschäftspartner von U.S.-Unternehmen in der Europäischen Union und der Schweiz. Um mehr über das Privacy-Shield-Rahmenabkommen und Facebook zu erfahren, gehe bitte auf www.privacyshield.gov.

Welche Datenschutzrechte habe ich?

Du hast das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO i. V. m. § 19 BDSG).

Da nur Facebook den vollständigen Zugriff auf die Benutzerdaten hat, empfehlen wir Dir, dich direkt an Facebook zu wenden, wenn Du Auskunftsanfragen oder andere Fragen zu Deinen Rechten als Benutzer stellen möchtest (z.B. Recht auf Löschung).

Wenn Du die hier beschriebenen Datenverarbeitungen zukünftig nicht mehr wünschst, dann hebe bitte durch Nutzung der Funktionen „Diese Seite gefällt mir nicht mehr“ und/oder „Diese Seite nicht mehr abonnieren“ die Verbindung Deines Benutzer-Profils zu unserer Fanpage auf.

Stand der Informationen: 29.10.2018